Status #13828

Liebe Ubunti, ich habe eine Anfrage - es wäre super, wenn [...]


Leipzig, Sachsen
via Ubuntu - Germany
Liebe Ubunti,

ich habe eine Anfrage - es wäre super, wenn jemand das Video von Michael transkribieren könnte - also alles was er sagt in Text in einem Dokument niederschreiben, die Idee dazu ist, es dann zu übersetzen und als Untertitel einzufügen - das wären dann Schritt 2 und 3. Also wenn sich jemand bereit erklärt und findet wäre das super, dann können wir die ersten deutschsprachigen Ubuntu-Abende mit Michael starten. Ich plane in Leipzig einen in Englisch zu haben und sobald die deutschen Untertitel fertig sind in deutsch. ;-). https://youtube.com/watch/…
Holger W. Markgraf
Ich hatte mich ja bereits bereit erklärt, die Übersetzung zu machen! Jetzt wo wir einen Video-Vorschlag haben und mein Mac wieder schnurrt wie ein Kätzchen, habe ich auch wieder etwas mehr Zeit und gehe die Sache am Wochenende an! Also Transkription, dann Übersetzung und Umsetzung der Untertitel!
Liebe Grüße
Holger
Thursday 30 June 2016, 12:02:19
Chris
Die Idee ist super, aber das Video ist falsch, meine Meinung. Seit 2014 hat Michael viel gelernt und er hat die Strategie und die Vorstellung geändert (mit guten Gründen). Meine Empfehlung ist, ein 2016 Video zu übersetzen. Gibt's eins aus Ireland oder das beste ist wahrscheinlich das folgende, aus UK (3 Teile):
https://youtube.com/watch/…
https://youtube.com/watch/…
https://youtube.com/watch/…
Thursday 30 June 2016, 20:36:41
Karsten
Hallo zusammen. Wenn wir/ihr vorhaben, mehrere Videos zu überetzen, oder auch lange Videos, wie die genannten, dann würde ich www.amara.org (oder ähnliche Webseiten) empfehlen, um Inhalte zum einen direkt übersetzen und zum anderen auch gleich synchronisieren (mit der Sequenz) zu können. Ausserdem kann man dort die Arbeit super speichern und später forführen, was bei der Länge sicher von Vorteil ist. Ich habe damit gute Erfahrungen als ich einige Videos von der Khan Cademy übersetzt habe. So könnten wir im Team daran arbeiten, wann immer jeder Zeit zur Verfügung hat.
Thursday 30 June 2016, 21:05:07
Seleina
ich schliesse mich der Meinung von Chris an…ein aktuelleres und kürzeres Video zu übersetzen…und ja…AMARA ist gut dafür
Friday 1 July 2016, 08:22:55
Holger W. Markgraf
jaa, stimme ebenfalls zu!
Saturday 2 July 2016, 10:13:54
Holger W. Markgraf
aber diese hier Christoph sind nicht gerade kurz!
Saturday 2 July 2016, 10:16:44
Holger W. Markgraf
also ich weiß nicht, ob diese videos geeignet sind, ob einen Vortrag darauf aufzubauen! Wir können die für die ubuntu.vision Seite übersetzen und auf youtube posten. Aber um überzeugende deutschsprachige Vorträge zu halten, sollten wir eher die Präsentation nehmen und mit eigenen Inhalten füllen.
Saturday 2 July 2016, 10:42:23
Dirk Brueckner
Hallo zusammen... danke für den Input mit den anderen Videos! Sie sind aktueller, das stimmt und haben nicht die Inhalte so kondensiert wie das von mir erbetene. Es ging auch garnicht darum, die Idee zu bewerten sondern darum ins TUN zu kommen und sie umzusetzen. Ich fände es super, wenn es jemand übernimmt, deswegen habe ich gefragt. Danke Karsten für den Input!
Saturday 2 July 2016, 10:57:31
Karsten
Also, sach' an Dirk ... Sollen wir das von Dir vorgeschlagene nehmen?
Dann schaue ich mal, was man tun muss, um das auf Amara zur Verfügung zu stellen - ich habe für die Khan Academy immer nur bereits vorhandene bearbeitet. Ich mache mich mal schlau
Saturday 2 July 2016, 12:21:27
peter k
Yes. I am offering english workshops for south-tyrol ubuntu people. The first workshop took place near Brixen in south tyrol, 4 weeks ago. It was wonderful.
See FB "ubuntu Südtirol".

The next seminar is in planning phase. 2nd and 3rd week in August. As a combination of holidays and english course in the nice region of toskana, Italy.

So lets keep in contact!
CU Peter


Saturday 2 July 2016, 18:15:35
peter k
If the workshop will take place, the Ubuntu Group SOUTH TYROL will translate michaels video in german. The placement of the text...we should talk about it.
Saturday 2 July 2016, 18:16:42
Dirk Brueckner
Lieber Peter super, danke. Das wäre klasse... deutsch ist hier in Ubuntu-Deutschland auch ok ;-). Karsten, lass uns dass nehmen, das es losgeht
Sunday 3 July 2016, 21:26:50
Dirk Brueckner
Danke euch!
Sunday 3 July 2016, 21:28:50
peter k
nun, welches sollen wir denn nun übersetzen?
lg
peter
Wednesday 6 July 2016, 19:03:03
Karsten
Ich habe mal das erste von Dirk genannte Video auf Amara begonnen. Bisher habe ich nur noch nicht die Zeit gefunden, um tiefer einzusteigen - momentan hält mich die Familie ein wenig ab ;-). Sowie ich einen gewissen Anfang geschaffen habe, stelle ich euch mal den Link zur Verfügung, damit wir schauen können, wie wir evtl. zusammenarbeiten.
Wednesday 6 July 2016, 19:46:31
Karsten
Bin heute Abend dabei, die ersten Minuten des Videos auf Amara zu übersetzen.
Hier ein Link dorthin: https://t.co/cDy4HxbtKS
Wer will darf gern mithelfen :-)
Ist nicht besonders schwer, und wer einen Google-, Twitter- oder Facebook-Account hat, kann sich direkt anmelden ohne extra was neues anlegen zu müssen.
Thursday 7 July 2016, 18:58:17
Karsten
So, die ersten 10 Minuten sind mal übersetzt. Hat mich rund 2 Stunden gekostet - man wird schneller mit mehr Übung ;-)
Mache die kommenden Tage sicher weiter und freue mich über jede Hilfe.
Thursday 7 July 2016, 22:15:34
Dirk Brueckner
Coole Sache. Danke Karsten. Ich glaube, wenn Du wirklich "live" übersetzt kostet das unheimlich viel Zeit, deswegen die Idee der 3 Schritte des Transkribierens, Übersetzens und dann Einfügens. Danke das Du soviel Ernergie hineinsteckst... Wie wäre es wirklich das ganze zu transkribieren - das könnte Holger oder auch du machen, dann übersetzt Peter mit seiner Truppe und dann kannst Du es einfügen? Wir brauchen dann auch noch jemand (am besten mehrere) die Korrekturlesen. Peter - ihr könnt auch gern die anderen 3 Übersetzen, je mehr Material wir übersetzt haben, desto besser -vll können wir aus den 3 langen neueren auch später ein kurzes zusammenschneiden mit den Inhalten, die wir brauchen.
Ich danke euch.
Friday 8 July 2016, 07:39:42
Karsten
Auch dieser Ansatz liesse sich in Amara machen. Habe sogar überlegt, zuerst mal aufzuschreiben, was Michael sagt, und dann das Ganze zu übersetzen. Wäre sicher auch eine gute Vorlage für andere, die die Videos in andere Sprachen übersetzen wollen.
Hab mich dann aber doch für den direkten Weg entschieden, weil ich ehrlich gesagt nicht glaube, dass wir Zeit sparen, wenn wir es anders machen. Es ist nur eine Frage des "Wo" und "Wie", aber der Arbeitsaufwand an sich bleibt ziemlich gleich. Meine Meinung - und ich bin weiss Gott kein professioneller Übersetzer.
Ich mache erstmal weiter und dann schauen wir ...
Friday 8 July 2016, 16:18:44
Dirk Brueckner
ok... hmmm es gibt ein paar Dinge die dafür Ersparnis sind glaube ich --- 1. man bleibt im "Übersetzungsflow" 2. man kann korrekturlesen bevor es ins Video kommt - auf Sprachrichtigkeit und Sinn. 3. man kann dann im "Untertitelflow" bleiben... - Mach wie es Dir am besten passt... den übersetzten transkribierten Text hätte ich dann nochmal von 2 bis 3 anderen Menschen checken lassen, ob das so passt, bevor er als Untertitel reinkommt... das gibt mehr Sicherheit und Sinngetreuheit. Danke Dir
Saturday 9 July 2016, 18:33:26
peter k
Also am 16.7. ist bei uns in Südtirol das Einschreibe Meeting für den Englischkurs. Dann sehe ich wie viele mitmachen und kann sagen, was wir packen.
Monday 11 July 2016, 12:32:09
HappyToBeHere
Habe das von Karsten angefangene Video von Minute 14 bis 20 weiter übersetzt. Habe gut 70 Minuten dafür gebraucht. Wer möchte, kann auf Amara mithelfen. Link steht weiter oben im Thread, dann beim Video auf "german" klicken und den Punkt ganz oben, "change subtitles" oder so ähnlich, anklicken.
Bearbeitet sonst noch jemand das Video in irgendeiner anderen Form?
Tuesday 19 July 2016, 18:08:06
Dirk Brueckner
das klingt super - ich hoffe es geht weiter voran... und freu mich auf das Ergebnis. :-)
Tuesday 26 July 2016, 08:12:29
HappyToBeHere
Ich habe das Video bis zu Ende übersetzt. Schlage vor, dass jetzt drüber gelesen wird, denn sonst wäre es vielleicht zu viel Arbeit, erst alles zu synchronisieren und dann nochmal zu ändern. Vielleicht macht es aber auch mehr Sinn, erst zu synchronisieren, um zu sehen, ob die Übersetzungen überhaupt passen von der Lesegeschwindigkeit her (habe mich an die max. Zeilenlänge größtenteils gehalten, bin dennoch unsicher, habe keine Erfahrung damit). Weiß ich nicht; was denkt ihr?
Tuesday 26 July 2016, 18:21:54
HappyToBeHere
Mein Computer ist nicht schnell genug für die Synchronisation, hakt zu sehr, müsste also jemand anderes machen.
Thursday 28 July 2016, 07:39:34
Dirk Brueckner
Super, danke... wie und wo können wir auf die Übersetzung zugreifen.
Monday 1 August 2016, 18:21:19
HappyToBeHere
Diesen Link klicken: https://t.co/cDy4HxbtKS.
Unten am Video auf "German" klicken, dann auf "Improve these subtitles".
Dann kommt man zu der Seite, wo man die Übersetzungen lesen und bearbeiten und auch die Synchronisation machen kann.
Tuesday 2 August 2016, 18:48:33
Please login to make a comment

© 2014 - 2020 The Solutions Revolution
The Solutions Revolution is powered by Coeō © 2014 - 2020 Coeō (Matthew Dowle) | Designed and developed by Matthew Dowle | Coeō Terms and Conditions / Legal | Sitemap